Die besten Lagen für den Immobilienkauf in Marbella Ost

Auch in den vergangenen Jahren sind die östlich von Marbella gelegenen Urbanisationen nach wie vor sehr gefragt, denn sie sind schon heute ein Begriff für ein lebendiges Leben im Großraum Marbella. Besonders begehrt ist diese Gegend immer noch bei dem deutschen Klientel.  Um einige der Orte zu nennen, beginnen wir mit  Río Real,  El Rosario, Los Monteros, Altos de los Monteros, Las Chapas, Costa Bella, Elviria, Marbesa, Hacienda las Chapas und Cabopino. Jede dieser Urbanisationen auf der Ostseite hat ihren eigenen Charme, aber etwas  haben sie gemeinsam – sie alle haben in unmittelbarer   Nähe die schönsten feinen Sandstrände entlang der Küste, viele der internationalen Schulen sind hier angesiedelt, und einige der schönsten Immobilien an der Costa del Sol finden Sie hier.

Río Real ist eine gut etablierte Gemeinde, die sich durch einen ausgezeichneten gleichnamigen Golfplatz mit Strandanstoss und eine Auswahl an eleganten Immobilien auszeichnet. Über die Ausfahrt Torre Real gelangt man in dieses stadtnahe Gebiet mit viel Natur und einigen neu erschlossenen Gegenden, wo schon mit neuen Bauprojekten begonnen wurde.

Etwas weiter östlich bietet El Rosario mit Las Chapas für Jeden etwas, von Luxusvillen, Häusern bis zu kompakten Wohnungen. Seine schönen Sandstrände und Strandbars, Chiringitos genannt, ziehen auch Besucher von Marbella und Umgebung an. Tennisclub und andere lokale Einrichtungen verleihen dem Bereich eine freundliche Dorfatmosphäre.

Los Monteros  ist einer der exklusivsten Orte auf der östlichen Strandseite und hat seit vielen Jahren den kosmopolitischen Übersee-Käufer, der seine Strandvillen und Superior Apartments schätzt. Los Monteros  liegt nur wenige  Minuten vom Zentrum von Marbella entfernt und ist auch die Heimat des Fünf-Sterne-Hotels Los Monteros mit seinem Luxus   Beachclub  La Cabane und schönen kleinen Strandrestaurants.  Das Krankenhaus Costa del Sol befindet sich ebenfalls im Bereich  Los Monteros. Auch der spanische Schauspieler Antonio Banderas, dessen Villa dort direkt am Meer liegt, ist in der Nähe seiner Villa oder in einem der lokalen Cafés sehen.

Las Chapas auf der Strandseite ist eine gemütliche Gegend mit kleineren Villen und Apartments, die zum Teil direkt am Strand liegen. Viele kleine Bars und Chringitos sind hier angesiedelt mit wunderbaren typischen Tapas, frischem Fisch und Meeresfrüchten. Auch finden wir hier wiederum eine der besten privaten Schule und viele Möglichkeiten des Einkaufens.

Elviria ist vielleicht das Juwel von Marbella Ost, komplett mit einem gut entwickelten Handelszentrum mit Supermärkten und einer attraktiven Auswahl an Restaurants von Japanisch bis Italienisch und Spanisch auf beiden Seiten der Hauptstraße. Es ist auch die Heimat des berühmten Nikki Beach und des 5 Sterne Hotels Don Carlos. Die Deutsche Schule und eine renommierte Tennisschule in La Mairena ziehen das deutsch sprechende Klientel an, sich hier eine Immobilie zu suchen und Anschluss zu finden.  Aventura Amazonia im Zentrum von Elviria ist ein Abenteuerspielplatz für Kinder und Erwachsene. Die Golfplätze Santa Clara und Santa María sind ebenfalls in der Nähe und werden durch hervorragende Golfkurse  in Río Real, Elviria Hills und Cabopino ergänzt. Das English International College ist hier angesiedelt.

 
Cabopino ist berühmt für seine kleine, aber perfekt geformte Marina, die von einigen schönen Restaurants und Bars umgeben ist und für die Dünen von Cabopino bis hin zu Carib Playa. Die schönen weiten Strände sind bekannt über die Grenzen von Marbella hinaus. Auch die herrlichen Apartments und Villen am Meer oder direkt am Golfplatz sind sehr begehrt. 

Die Luxus Urbanisation Hacienda las Chapas ist ein Juwel unter den Gegenden auf der Ostseite, eine weitere prestigeträchtige Gegend, die nicht nur einige der großzügigsten Villen an der Küste hat, die alle durch das üppige Grün dieser Gegend privater gemacht werden. 

Von Marbella Ost ist der unternationale Flughafen Malaga nicht weit, für alle, die regelmäßig pendeln. Insgesamt macht das  stilvolle Ambiente der Gegend und die schönen Wohnimmobilien diesen Teil von Marbella zu  einem der begehrtesten Orte, um an der Costa del Sol zu leben, auch für Dauerbewohner und ideal für einen Altersruhesitz.  Für die besten  Immobilien  in Marbella Ost, kontaktieren Sie Amrein Fischer.

Heidi Fischer Heidi Fischer
23/12/2016